Über uns


Unter dem Namen „SoA Thurgau“ (Soziale Arbeit Thurgau) besteht ein Verein im Sinne von Art. 60 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches mit Sitz in Frauenfeld.

Der gemeinnützige Verein engagiert sich im Bereich der sozialen Arbeit. Im Fokus steht die Unterstützung von wirtschaftlich und sozial benachteiligten Menschen sowie auch die Förderung von Familien und Jugendlichen.

In Zusammenarbeit mit Freiwilligenorganisationen, Behörden, sozialen und kirchlichen Institutionen engagieren wir uns gemeinsam für eine gesunde und starke Gesellschaft.

Die Tätigkeit des Vereins ist motiviert von Nächstenliebe und geprägt von christlichen Werten. Die Leistungen werden unabhängig von Alter, Geschlecht, Ethnie oder Religion erbracht. Der Verein ist überkonfessionell und parteipolitisch neutral und nicht gewinnorientiert.

Der Vorstand des Vereins setzt sich wie folgt zusammen:
Nathanael Steinemann (Präsident), Stefan Pfister (Kassier), Ursula Peyer (Aktuarin), Stefan Gasser, Helen Steinemann